• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sturmschäden 04.03.2017

Ein Föhnsturm zog am Samstagabend über unser Gemeindegebiet hinweg.
Innerhalb kurzer Zeit musste FF Kirchberg zweimal auf die L137 zwischen Kirchberg und Friedersdorf ausrücken.
Bäume wurden umgerissen und blockierten die Fahrbahn. Ein Technischer Trupp unserer Feuerwehr zerkleinerte
mittels Motorsäge die umgestürzten Bäume und reinigte anschließend die Fahrbahn.
Es waren jeweils zwei Fahrzeuge und 15 Feuerwehrmitglieder eingesetzt.

(Mehr Fotos gibt es bei einem Klick auf das Bild)

 

Neue Jugendraumgestaltung

In den Semesterferien gestalteten die Mitglieder der Feuerwehrjugend ihren Jugendraum neu.
In ca. 5 Stunden wurde der Jugendraum ausgemalt und mit dem Korpsabzeichen der Feuerwehrjugend und einem Feuerwehr-Minion dekoriert.

Die Feuerwehr möchte sich dabei recht herzlich bei der Fa. Züttl für die Unterstützung danken.

 

Fahrzeugbergung Ramssattel 01.02.2017

Am 01.02.2017 gegen 07.30 Uhr musste FF Kirchberg zu einer Fahrzeugbergung auf den Ramssattel,
Gemeindegebiet Kirchberg am Wechsel ausrücken. Eine junge Fahrzeuglenkerin kam infolge Fahrbahnglätte ins
Schleudern und stürzte anschließend in den angrenzenden Wald. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war die Lenkerin
bereits aus dem Auto und wurde von nachkommenden Fahrzeuglenkern betreut. Sie wurde mit Verletzungen
unbestimmten Grades von einem Rot-Kreuz Team ins Spital gebracht. Nach der polizeilichen Aufnahme wurde das
Fahrzeug mittels Seilwinde aus dem Straßengraben gezogen und gesichert abgestellt. FF Kirchberg stand mit zwei
Fahrzeugen und neun Feuerwehrmitgliedern im Einsatz.

(Mehr Fotos gibt es bei einem Klick auf das Bild)

 

zufälliges Foto

Im Album Atemschutzübung des UA III 11.04.2014
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch