• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Fahrzeugbrand

E-Mail Drucken PDF
Am 5.Juni 2009 um 04.40 Uhr wurde die FF Kirchberg durch die Bezirksalarmzentrale zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Auf einem privaten Autoabstellpatz in der Ramsstrasse geriet aus bisher ungeklärter Ursache ein abgestellter Kleinbus in Brand.

Durch die enorme Hitzeentwicklung fing ein unmittelbar daneben abgestelltes Fahrzeug, ebenfalls Feuer. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen beide PKW bereits in Vollbrand. Ein drittes Fahrzeug konnte durch Wegschieben aus dem Gefahrenbereich gebracht werden.

Mittels zwei Hochdruckrohren und Verwendung von Mittelschaum konnten die beiden Fahrzeuge rasch gelöscht werden. 

Drei weitere PKW wurden durch Hitzeeinwirkung, durch Abschmelzen von Kunststoffteilen schwer beschädigt. 

Die Feuerwehr Kirchberg stand mit 19 Mitgliedern und drei Fahrzeugen im Einsatz.
 
 

zufälliges Foto

Im Album Verkehrsunfall Ofenbach 16.03.2013
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch