• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Fahrzeugbergung 15.11.2018

E-Mail Drucken PDF

Ein nächtlicher Ausflug zweier junger Burschen endete mit einem Feuerwehr Einsatz. Auf Erkundungsfahrt auf
Forststraßen unterwegs, endete die Fahrt vor einem geschlossenen Schranken. Beim Versuch das Fahrzeug zu
wenden, geriet es über eine Böschungskante und das Fahrzeug lag mit der Bodenplatte auf. Zuerst traten die
Gestrandeten den Rückweg zu Fuß an um Hilfe zu holen. Da beim ersten Haus das sie antrafen niemand zu Hause
war, verständigten sie die Feuerwehr. Sie waren ortsunkundig und meldeten die Hausnummer des betreffenden
Hauses als Einsatzort. Dies führte anfangs zu Verwirrungen, da als Einsatzort Kranichberg angegeben wurde. Erst
nach Rücksprache mit den Betroffenen stellte sich heraus, dass der Einsatzort im Oberen Kirchgraben ist, der in
der Katastralgemeinde Kranichberg liegt. Ein technischer Trupp unserer Wehr zog das unbeschädigte Fahrzeug mit
der Seilwinde wieder auf den Weg zurück.

 

zufälliges Foto

Im Album Unwetter- und Brandeinsatz 24.08.2018
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch