• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Verkehrsunfall 01.08.2017

E-Mail Drucken PDF

Auf Grund angeblicher Sonnenblendung übersah ein Motorradlenker beim Linksabbiegen einen
entgegenkommenden Mopedlenker. Die Folge war ein Frontalzusammenstoß. Beide Fahrzeuglenker kamen dabei
zu Sturz und wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz in eine Unfallklinik gebracht.
Ein Technischer Trupp der FF Kirchberg entfernte die beiden verunfallten Fahrzeuge von der Straße und stellte
sie gesichert ab.
Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt und die ausgelaufenen Betriebsmittel mit Ölbindemittel neutralisiert.

(Mehr Fotos gibt es bei einem Klick auf das Bild)

 

zufälliges Foto

Im Album Unterabschnittsübung in Feistritz 04.10.2008
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch