• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Sturmschaden Molzegg 20.11.2016

E-Mail Drucken PDF

"Sturmschaden-Baum über Straße" lautete die Meldung der Bezirksalarmzentrale am Sonntag um 11.49 Uhr.
FF Kirchberg rückte mit 14 Mitgliedern und zwei Fahrzeugen zum Einsatzort Richtung Molzegg aus. Am Einsatzort
angekommen konnte man feststellen, dass der umgestürzte Baum in eine Hochspannungsleitung fiel und die
Stromleitungen abriss. Sofort wurde das zuständige E-Werk verständigt. Nach Sicherstellung der Stromabschaltung
konnte mit den Aufräumungsarbeiten begonnen werden. Der Baum wurde zersägt, damit die blockierte Fahrbahn
wieder freigegeben werden konnte. Nach einer knappen Stunde konnte FF Kirchberg wieder einrücken.
Die Ortsteile Molz und Molzegg sind von diesem Stromausfall betroffen. Ein Montagetrupp des EVU begann
unverzüglich mit der Reparatur der Hochspannungsleitung, jedoch wird es einige Stunden dauern, um das Netz
wieder mit Strom versorgen zu können.

(Mehr Fotos gibt es bei einem Klick auf das Bild)

 

zufälliges Foto

Im Album Verkehrsunfall 18.10.2017
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch