• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Unwettereinsatz Molz 30.07.2016

E-Mail Drucken PDF

Nach heftigem Starkregen liefen die Zubringerbäche des Molzbaches über und das Geschiebe verstopfte
mehrere Durchlässe. Die Molzstraße wurde an mehreren Stellen überflutet und vermurt.
FF Kirchberg rückte mit 20 Mann und drei Fahrzeugen aus um die Straße wieder befahrbar zu machen.
Ein Radbagger einer Privatfirma schaufelte die Einlässe frei, danach wurden die Rohre mit Hochdruck durchgespült.

(Mehr Fotos gibt es bei einem Klick auf das Bild)

 

zufälliges Foto

Im Album Eztenricht/Bayern 23.05.2009
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch