• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Kuriose Fahrzeugbergung 05.07.2016

E-Mail Drucken PDF

"Fahrzeugbergung für FF Kirchberg, Fahrzeug hängt in Böschung" war die Einsatzmeldung der BAZ Neunkirchen.
Ein Fahrzeug-Lenker war im Bereich Pyhra bei Friedersdorf (Gem. Kirchberg)
beim Zurückschieben mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen und gegen
eine Straßenlaterne gestoßen. Unerklärlicherweise fuhr der Lenker nicht über die Wiese auf die etwa drei Meter
entfernte Zufahrtsstraße hinunter, sondern alarmierte die Einsatzkräfte.
Am Einsatzort angekommen setzte sich ein Feuerwehrmitglied in das Auto und stellte den Wagen auf den
nahegelegenen Parkplatz eines Gasthofes.
Dauer des Einsatzes: Etwa zwei Minuten.
Es waren für diese seltsame Aktion zehn Feuerwehrleute mit zwei Fahrzeugen ausgerückt!!

 

zufälliges Foto

Im Album Feistritztalübung Gym. Sachsenbrunn 14.09.2018
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch