Nächtliche Fahrzeugbergung 21.11.2014

Drucken

Am Freitag 21. November 1 Uhr früh wurde FF Kirchberg zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.
Im Bereich Hammerwald kam ein Fahrzeuglenker von der Fahrbahn ab und landete auf der Straßenböschung.
Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt, das Fahrzeug wurde ohne größere Beschädigungen mittels Seilwinde wieder
auf die Fahrbahn zurückgebracht. Polizei und Rettungsdienst waren bei diesem Unfall anwesend.