• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Fahrzeugbergung Molz 21.03.2012

E-Mail Drucken PDF

Nach einem Missverständnis beim Blick in den Rückspiegel, kam ein Fahrzeuglenker beim Zurückschieben mit seinem Fahrzeug von der Straße ab.
Erst als das Fahrzeug umzukippen drohte, bemerkte der Lenker seinen Irrtum.
Die abgegebenen Hupsignale wurden nicht gehört, kein Handyempfang in dieser Gegend, so musste der Lenker sein Fahrzeug unter schweren, gefährlichen Umständen verlassen.
Nach Alarmierung durch die BAZ rückte ein Bergeteam unserer Feuerwehr aus um das Fahrzeug wieder auf die Straße zurückzubringen.

br /

 

zufälliges Foto

Im Album 150 Jahre Feuerwehr Gebelkofen 24.05.2015
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch