• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Fahrzeugbergung aus Bach 28.01.2007

E-Mail Drucken PDF
Um ca. 14:45 wurde die Feuerwehr Kirchberg zu einer Fahrzeugbergung in der Molz gerufen.

Auf Grund extrem glatter Fahrbahn kam ein Fahrzeug ins Rutschen. Dabei touchierte es einen anderen PKW, bei dem gerade die Ketten angelegt wurden.

Daraufhin rutschte das Fahrzeug über eine 3 Meter hohe Böschung in den Bach.

Wegen der steilen Bachböschung konnte die Feuerwehr Kirchberg die Bergung nicht selbst vornehmen und musste den Kran aus Aspang rufen, der dann das Fahrzeug mit Hilfe von Gurten bergen konnte.

Zum Glück wurde keine, der 3 Insassen ernsthaft verletzt.
 

zufälliges Foto

Im Album Mitgliederversammlung 13.01.2017
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch