• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Blutspenden im Feuerwehrhaus

E-Mail Drucken PDF
Die Feuerwehr Kirchberg stellte auch heuer wieder das Feuerwehrhaus zur Verfügung,damit die Blutspendeaktion des Österreichischen Roten Kreuzes perfekt abgewickelt werden konnte. Für die Durchführung war Dr. Ursula Kreil mit Ihrem Team verantwortlich. 
Knapp an die 150 Personen meldeten sich zur Blutabnahme, wobei 20 Spenderinnen und Spender aus gesundheitlichen Gründen nicht angenommen werden konnten.
Für das leibliche Wohl der Blutspender sorgten Gertrude Morgenbesser, Elisabeth Jansohn und Claudia Angerler, Angehörige unserer Feuerwehrkameraden.
Sie servierten als Dankeschön für die Blutspende, Würstl und ein Glas Rotwein, welche vom Roten Kreuz zur Verfügung gestellt wurden.

Fotos
 

zufälliges Foto

Im Album Unwettereinsatz 22.07.2017
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch