• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Großer Andrang bei Blutspendeaktion

E-Mail Drucken PDF
In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Kirchberg veranstaltete der Blutspendedienst des Roten Kreuzes am Samstag den 31. Mai eine Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus in Kirchberg.

Mit einem so großen Ansturm an freiwilligen Blutspendern hatte man aber nicht gerechnet. Weit über 100 Personen kamen der Einladung nach und kamen ins Feuerwehrhaus um ihren kostbaren Lebenssaft abzapfen zu lassen.

Die Mitarbeiter des Blutspendedienstes arbeiteten den ganzen Nachmittag auf Hochtouren. Nachdem die vorgesehene Zeit bereits längst abgelaufen war und sämtliche vorbereitete Blutkonserven verbraucht waren, musste man letztendlich die letzten Spender nach Hause schicken.

Einerseits war man über die zahlreiche Teilnahme sehr erfreut, andererseits bedauerten die Mitarbeiter des Roten Kreuzes, dass nicht alle Spenden angenommen werden konnten. Sie versprachen beim nächsten Mal mit mehr Personal und Ausrüstung zu erscheinen, um die Wartezeit zu verkürzen und niemanden wieder abweisen zu müssen.

Fotos

 

zufälliges Foto

Im Album Kindergartenbesuch
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch