• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Besuch der Volksschule 03.05.2016

E-Mail Drucken PDF

Gemeinsam-Sicher-Feuerwehr

Nach diesem Motto fand ein Besuch der dritten Schulstufen der Volksschule Kirchberg am Wechsel im
Feuerwehrhaus in Kirchberg statt.
Nach einer kurzen Begrüßung durch Vizekommandant Markus Tauchner wurde den Kindern ein kleiner
Lichtbildervortrag gezeigt. Dabei wurde die Geschichte und die Entwicklung unserer Ortsfeuerwehr
vorgestellt. Die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehren wurden dabei besprochen. Von Einsätzen,
Übungen, aber auch sonstigen Tätigkeiten wie Teilnahme an Ausbildungsprüfungen, Leistungsbewerben
aber auch Feierlichkeiten wurde berichtet.
Dem Thema Feuerwehrjugend und deren Aktivitäten wurde besondere Aufmerksamkeit gewidmet.
Anschließend erfolgte eine Führung durch das Feuerwehrhaus. Der Kommandoraum wurde besucht wo die
Funkgeräte und die Arbeit in der Einsatzzentrale vorgeführt wurden. Der Jugendraum wurde inspiziert und
eine Helmprobe vorgenommen. In der Fahrzeughalle durften die Schüler die Ausrüstungsgegenstände sowie die
Fahrzeuge unter die Lupe nehmen. In der Garderobe erfolgte eine Vorführung diverser Schutzbekleidungen.
San-Sachbearbeiterin Daniela Imann zeigte den Kindern die verschiedenen Geräte zur Durchführung von
Menschenrettungen. Tragetuch, Schleifkorb- oder Schaufeltrage konnten ausführlich getestet werden.
Das Probetragen der Atemschutzgeräte war für die Kinder eine willkommene Abwechslung.
Löschmeister Mathias Fuchs arbeitete mit den Kindern an Spreizer und Schere und führte die Kraft dieser Geräte vor.
Das Spannendste war aber, als das Löschfahrzeug gestartet wurde und die kleinen Besucher ein Strahlrohr einmal
selbst bedienen durften.
Nach einem Gruppenfoto überreichten die Lehrerinnen den vortragenden Feuerwehrleuten ein Dankeschön in
Form einer Bonbonniere, ehe es mit einem Feuerwehrauto wieder zurück zur Schule ging.

(Mehr Fotos gibt es bei einem Klick auf das Bild)

 

 

zufälliges Foto

Im Album Feuerwehrhochzeit 03.10.2015
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch