• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Ehrenhauptlöschmeister Gerhard Braun tödlich verunglückt

E-Mail Drucken PDF
Unser Kamerad ist am 30. Juli nach einem tragischen Arbeitsunfall im 58. Lebensjahr verstorben.

Gerhard Braun trat im Jahre 1971 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wechsel bei.

Bereits in den Jahren 1972 und 1973 erwarb er die Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber und war einer der wenigen Kameraden in unserer Feuerwehr, welche das Leistungsabzeichen in Gold errangen.
Neben seiner Teilnahme in der Wettkampgruppe, besuchte er mehrere Lehrgänge in der Feuerwehrschule und absolvierte auch den Zugskommandantenkurs.
In den Jahren von 1992 bis 2003 stellte sich Gerhard Braun als Sachbearbeiter für Atemschutz zur Verfügung.
Für seine verdienstvollen Tätigkeiten erhielt er im Jahre 1996 das Verdienstzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes in Bronze.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren und er wird allen als „Jimmy Braun“ in guter Erinnerung bleiben.
 
 Braun Gerhard
 

zufälliges Foto

Im Album Feuerwehr-Fussballturnier 21.08.2010
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch