• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herbstübung 23.11.2011

E-Mail Drucken PDF
Zum Abschluss der Herbstübungen wurde eine Technische Übung unter realistischen Bedingungen von LM Markus Tauchner vorbereitet.
 
Annahme war ein Verkehrsunfall, wobei ein PKW durch einen umstürzenden Baum in einen Graben geschleudert und der Fahrer dabei eingeklemmt wurde. Während der Rettungsarbeiten geriet das Fahrzeug in Brand.
Während eine Rettungsmannschaft damit beschäftigt war, den Fahrer aus dem deformierten Wagen zu retten, baute eine Löschgruppe den Brandschutz auf.
Unter Verwendung eines Mittelschaum- bzw. Schwerschaumrohres wurde der Fahrzeugbrand schließlich gelöscht.

Ein weiterer Technischer Trupp übte mit der Motorsäge an einem umgestürzten Baum, um die Auswirkung von Verspannungen zu testen.
 
Herbstuebung 
(Mehr Fotos gibt es bei einem Klick auf das Bild)  
 

zufälliges Foto

Im Album Brandeinsatz Spar-Markt Köck 09.12.2016
(C) Fliesenstadt

Unwetterzentrale

Besuch uns auf Facebook

Facebook Image

Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch